Hierschttour 2012

Hierscht1

D'Photoen sinn online

IVM 2012

Das IVM 2012 begann für die Volvo-Frënn Lëtzebuerg mit einer riesen Enttäuschung. Der Autotransporter der 8 Volvo Oldtimer nach Göteborg bringen sollte erschien nicht wie vorgesehen und somit mussten wir unsere Oldtimer in Luxemburg zurücklassen.

In Göteborg angekommen, wurde die Stimmung immer besser und dank der kurzfristigen Hilfe von Claes Rydholm und anderen Kollegen waren die Volvo-Frënn auch wieder mobil mit 3 V70/XC70 und einem 144 von 1967.

Am Freitag den 10 August besuchten 200 Volvo Fans aus der ganzen Welt die geheime Volvo Teststrecke in Hällered, aber dazu wird nicht mehr gesagt… das bleibt geheim…

Am Samstag den 11 August stand das traditionelle Rallye auf dem Programm wo ungefähr 150 Volvos dabei waren. Das Luxemburger Team um Jos Lauterbour schaffte sogar den 3 Platz.

Am Sonntag den 12 August gab es ein Teilemarkt vor dem Volvo Museum und etwa 500 ältere Volvos waren zu bestaunen.

Am Montag besuchten die Volvo-Frënn noch die Volvo Fabrik in Torslanda.

Die Stimmung zwischen den Luxemburger Teilnehmer war super und wir verbrachten tolle Tage in Schweden.

Nochmals herzlichen Dank an Claes Rydholm für die spontane Hilfe in Göteborg und bis nächstes Jahr beim IVM in Luxemburg !

 

IVM2012
IVM_2012_59
IVM_2012_27
 

Freijoerstour 2012

Léif Memberen,

De Summer kënnt lues a lues ëmmer méi no a mär wëllen nach eisen Fréijoerstour organiséieren. Dëst Joer rullen eis nei an méi al Volvoen zesummen de SAMSCHDEN 9. Juni 2012 eraus.

Dësen touristesche Rallye steet dëst Joer ënnert engem ganz besonnesche Motto: Generalprouf am klenge Maasstab fir den IVM zu Lëtzebuerg am August 2013. Als „special guest“ ass dofir dëst Joer den Direkter vu VOLVOCARS HERITAGE, den Här Claes RYDHOLM derbäi. Aus dësem Gronn bied de Comité iech fir zu esouvill wéi méiglech op dësem wichtegen Tour derbäi ze sinn.

Programm vum Dag :  

08h00 Rendezvous am Garage AUTOPOLIS, zu BARTRENG. Kaffi a Croissant offréiert vum Här Ed Goedert, directeur-général
09h00 Depart vun der 1. Etapp vum Rallye touristique. De Parcours kritt der a Form vu Roadbook mat Stroossekaart
11h30 Arrivée zu BASCHARAGE. De Buergermeeschter, Michel WOLTER, empfänkt eis offiziell an der Gemeng a offréiert den Aperitif
12h30 Visite vun der Mini Brauerei BEIERHAASCHT,
240, rue de Luxembourg,
zu BASCHARAGE

 

13h30

Mëttegiessen an der BEIERHAASCHT
14h30 Visite guidée vun de Produktiounshalen
« Salaison MEYER »
 
15h30  Depart vun der 2. Etapp déi bis op UEWERPALLEN geet 
19h00 Aperitif offréiert vum Club.
Owesiessen am Restaurant Foxy.
Dir hutt de Choix tëschen 2 Menu’en
 

 

Mär proposéieren 3 Formulen fir matzemaachen:  

1. Participatioun un der 1. Etapp mam Mëttegiessen (30€)

2. Participatioun un der 2. Etapp mam Owesiessen (40€)  

3. Participatioun um ganzen Tour, Mëtteg- an Owesiessen (70€)

 

METTES MENU

Trilogie de jambons Maison MEYER

Fritten, Zalot

Apfelstrudel mat Vanille’s Glace

mat 2 Béier (0,30 cl) oder 2 Soft (0,25 cl)

30 €

 

MENU 1 OWES (FLEESCH) 

 Ravioles d’artichauts dans leur bouillon, coriandre et tomates confites, serrano croquant
***

Magret de canard en croûte de dragées, fine purée de carottes et cumin, jus de rôti aux griottes et épices douces, émulsion pain d’épices
***

Soufflé au sirop de pommes et poires 

 

MENU 2 OWES (FESCH) 

Daurade et Gambas en tartare aux saveurs d’Asie, légumes croquants au sésame

***

Les petites soles pochées. Écume au Riesling, crevettes grises, jeunes poireaux, girolles sautées

***

Biscuit au potimarron, poêlé de raisins blancs 

40 €

 

Schreift iech weg mat dem Umeldungsformular an. Vergiesst net äre Numm, d’Unzuel vun de Leit an äre Choix unzegin. Iwwerweist de Montant (Owesiessen ass ouni Gedrengs) fir deen Dag op eise Kont bei der Post: 

CCPL IBAN LU80 1111 1555 8594 0000

Date limite ass den 25. Mai 2012. Bezuelen gëllt als Umeldung! 

De Comité hofft iech zu vill a mat gudder Laun op deem Dag begréissen ze dierfen.

 

IVM 2012

Das IVM 2012 begann für die Volvo-Frënn Lëtzebuerg mit einer riesen Enttäuschung. Der Autotransporter der 8 Volvo Oldtimer nach Göteborg bringen sollte erschien nicht wie vorgesehen und somit mussten wir unsere Oldtimer in Luxemburg zurücklassen.

In Göteborg angekommen, wurde die Stimmung immer besser und dank der kurzfristigen Hilfe von Claes Rydholm und anderen Kollegen waren die Volvo-Frënn auch wieder mobil mit 3 V70/XC70 und einem 144 von 1967.

Am Freitag den 10 August besuchten 200 Volvo Fans aus der ganzen Welt die geheime Volvo Teststrecke in Hällered, aber dazu wird nicht mehr gesagt… das bleibt geheim…

Am Samstag den 11 August stand das traditionelle Rallye auf dem Programm wo ungefähr 150 Volvos dabei waren. Das Luxemburger Team um Jos Lauterbour schaffte sogar den 3 Platz.

Am Sonntag den 12 August gab es ein Teilemarkt vor dem Volvo Museum und etwa 500 ältere Volvos waren zu bestaunen.

Am Montag besuchten die Volvo-Frënn noch die Volvo Fabrik in Torslanda.

Die Stimmung zwischen den Luxemburger Teilnehmer war super und wir verbrachten tolle Tage in Schweden.

Nochmals herzlichen Dank an Claes Rydholm für die spontane Hilfe in Göteborg und bis nächstes Jahr beim IVM in Luxemburg !

 

IVM2012
IVM_2012_59
IVM_2012_27